contact in Augsburg e.V. | contact in Augsburg | Unser Konzept
www.contact-in-augsburg.de
 
 
 
 
 

contact in Augsburg

Unsere Gruppe besteht aus Frauen und Männern, die zwar keine Ausbildung in sozialen Berufen einbringen, dafür aber durch ihre Lebenserfahrungen viel in die Wagschale werfen können, was Mitmenschen hilfreich sein kann, die sich in schwierigen Situationen befinden.

Nicht fremd sind uns Probleme wie Depression, Tod von nahen Angehöhrigen, Obdachlosigkeit, Strafhaft, Suchtkrankheiten, Arbeitslosigkeit, Mobbing, schwere Enttäuschungen, Einsamkeit.

Wir sind von daher offener für die Probleme unserer Mitmenschen.
Aber wie oft wird ein Gespräch auf der Straße, im Laden oder sonstwo geführt und eine Fortsetzung ist nicht möglich, weil ich meinen Gesprächspartner ja nicht einfach zu mir nach Hause mitnehmen kann, weil ich ihn ja erst seit ein paar Minuten kenne.
Wie oft wäre es da schon gut gewesen, wenn wir ein Faltblatt in der Tasche gehabt hätten und hätten sagen können: "Komm doch mal zu contact, da kannst du reden, da können wir weiterreden !"

Während sicher der eine oder andere Gast fachliche Hilfe braucht - und vielleicht auch dazu ermutigt werden möchte und sollte - hilft bei vielen schon die Gewissheit, eine Anlaufstelle zu haben, wo sie sich mitteilen können, wo ihnen jemand zuhört, wo sie einfach mal ihr Herz ausschütten können, um dann leichter nach Hause gehen zu können. Und die Zahl derer, die allein daheim sitzen, kaum Kontakte haben, wird ständig größer. Sie haben auch nicht das Geld, um sich täglich in ein Café zu setzen in der Hoffnung auf einen Gesprächspartner.

In Zeiten persönlicher Krisen waren wir froh um Menschen, die uns unterstützten. Diese Hilfe wollen wir weitergeben. Und wir wissen, dass wir um so mehr persönlich wachsen und uns entfalten können, wenn wir uns für andere einsetzen.
Wir sehen den Sinn unseres Lebens im Sammeln von Erfahrungen und wissen, dass wir nirgends mehr Erfahrungen sammeln können als dort, wo wir mit Menschen in schwierigen Situationen zusammenkommen und ihnen helfen können.

Als Privatperson kann ich auch helfen, aber meinen Möglichkeiten sind aufgrund meiner privaten und finanziellen Situation enge Grenzen gesetzt.

Wir wohnen in Augsburg oder im Umland. Und die meisten von uns haben über Wärmestube, Emmaus, Schwungfeder oder andere Organisationen bereits vielfältige Kontakte zu Menschen, die Hilfe brauchen und Menschen, die helfen können und wollen.
Deshalb soll die Arbeit von contact in Augsburg beginnen.

Durch die Arbeit von contact entstehen weitere Verbindungen und Hilfsmöglichkeiten, die ungeahnte Tragweiten bekommen können.
Sozialkaufhaus
Im Tal 8
86179
Augsburg-Haunstetten
0821-8 15 66 15
contact in Augsburg e.V. - zur Startseite